Seebühne Mörbisch

Harmonisch eingebettet in die imposante Naturkulisse des Nationalparks Neusiedler See befindet sich die größte Open-Air-Operettenbühne der Welt.

Die Seefestspiele Mörbisch stehen für grenzenlosen Kulturgenuss und entführen den Besucher in eine magische Welt voller Melodien fernab jeder Alltagssorge.

Künstlerisch setzt man bei den Seefestspielen auf höchste Qualität. Sorgfältig durchdachte Inszenierungen mit namhaften Darstellern sorgen Jahr für Jahr für volle Publikumsränge.

 

Saison 2022: 14. Juli bis 15. August

DER KÖNIG UND ICH

Erleben Sie die schönste traurige Liebesgeschichte nach einer wahren Begebenheit!

Im Februar 1862 kommt die britische Witwe Anna Leonowens mit ihrem Sohn Louis an den Königshof von Siam. König Mongkut herrscht mit starker Hand über sein Reich. Anna verliebt sich augenblicklich in die zahlreichen Kinder, die sie dort unterrichtet.

"Das klingt doch bisher wie ein Hollywood-Film — ist aber Realität. 100 Jahre später erobert Yul Brynner mit einem Filmblockbuster, einem Musical und einer TV-Serie hundert Millionen Menschen als liebender grantiger Familienvater und würdiger Herrscher, der zwischen seinen Gefühlen Anna Leonowens gegenüber und seiner Krone hin- und hergerissen ist. Das Musical mit den schönsten Melodien von Rodgers und Hammerstein und Lachsalven während der 120 Minuten Spielzeit. Ein persönlicher Tipp von mir: decken Sie sich für die letzten zehn Minuten mit ausreichend Taschentüchern ein. Ich freue mich, Sie nächstes Jahr am Königshof von Siam begrüßen zu dürfen."
i.A. Alfons Haider